Torrevieja - "Salzweiß und sonnengegerbt"

Torrevieja - Salzweiß und sonnengegerbt

Entdecken Sie Torrevieja – das „salzweiß und sonnengegerbt“, einen der attraktivsten Touristenorte in Alicante und Valencia. Man sagt, dass die Verwendung von Salz in der Lagune von La Mata von den Römern im 1. Jahrhundert v. Chr. begonnen wurde, obwohl es bis zum 13. Jahrhundert keine schriftlichen Aufzeichnungen gibt.

Heute, in unserer Zeit, sind die Salinen des Naturparks Torrevieja die größten Salinen in Europa. 600.000 Tonnen Salz auf 3.700 Hektar komprimiert, das ist eine der größten in Europa. (Stellen Sie sich 2.187 Fußballfelder zusammen vor)

Zur Geschichte der Salzminen von Torrevieja und La Mata ist zu sagen, dass sie Teil des königlichen Besitzes waren und schließlich 1321 vom Infanten Don Sancho, dem Sohn von König Alfonso XI, an den Rat von Orihuela zur Ausbeutung abgetreten wurden.

1488 trat die Stadt Orihuela die Salinas de La Mata an die Katholischen Könige ab, die auf der Suche nach Ressourcen für die Eroberung Granadas waren. Im Jahr 1766 begann die staatliche Verwaltung mit der Ausbeutung der Salinen von Torrevieja und La Mata zur Salzgewinnung.

Weiter geht es mit der Geschichte der Salzminen von Torrevieja und La Mata

Ab 1869 wurde das System der Pachtausbeutung eingeführt, dessen Vertragsmodalitäten bis heute variiert und übertragen wurden.

Dieser Teil von Las Salinas de Torrevieja beherbergt viele Vogelarten, darunter auch Flamingos, die zum Fressen in den Park kommen.

Dieser Teil von Las Salinas de Torrevieja beherbergt viele Vogelarten, darunter auch Flamingos, die zum Fressen in den Park kommen.

Eine Landschaft, die die Schönheit der rosafarbenen Lagunen mit den imposanten und riesigen Salzpyramiden verbindet, die mehrere Meter hoch sind.

Die zartrosa Farbe der Lagune von Torrevieja ist zweifellos die Hauptattraktion der Salinen für Besucher.

Die sanfte violette Farbe der Lagune ist zweifellos die Hauptattraktion der Salzpfannen für die Besucher. Sie sind oft erstaunt und hypnotisiert vom visuellen Kontakt mit einem so einzigartigen Wasser, das sie noch nie in ihrem Leben gesehen haben.

Wir können Ihnen aus gutem Grund sagen, dass diese außergewöhnliche Umgebung zweifellos zu den attraktivsten touristischen Orten der Provinz Alicante und ganz Valencias gehört, wenn Sie einen einzigartigen Ort suchen, um vom Alltag abzuschalten, um Naturschätze zu entdecken oder um mit der Familie zu kommen.

Der Park beherbergt mehr als 250 Vogelarten, darunter viele Zugvögel, und die Vogelbeobachtung ist neben dem Wandern eine der Aktivitäten, die Sie in den Salinas de Torrevieja unternehmen können.

Im Park gibt es zahlreiche Wanderwege, die einen herrlichen Blick auf die Salzpfannen und die umliegende Landschaft bieten.

Planen Sie Ihren nächsten Urlaub in Torrevieja mit Ihrem Partner, Ihrer Familie oder Freunden? Zögern Sie nicht, sich an Alquiler Turistico Paco zu wenden, um einen komfortablen Aufenthalt und ein unvergessliches Erlebnis zu haben. Genießen Sie den perfekten Urlaub: Buchen Sie noch heute Ihr Traumferienhaus bei uns!

×